Hauptseite


Der Zahnarzt in New Jersey verändert das Lächeln eines Patienten durch ein Programm für gespendete zahnärztliche Leistungen

2022 09:08:05 - Green Village, New Jersey, Vereinigte Staaten - (PR-Distribution™)

Dr. Matthew Vaccaro in Chatham und Green Village, New Jersey, führte kürzlich eine umfassende Zahnrestauration für einen bedürftigen Patienten durch. Durch das Donated Dental Services (DDS)-Programm des Dental Lifeline Network konnte Dr. Vaccaro die Behandlung kostenlos durchführen. 

Grünes Dorf, NJ – Eine zahnärztliche Behandlung ist nicht nur eine Notwendigkeit für die Erhaltung der Mundgesundheit und der einwandfreien Funktion der Zähne, sondern kann auch ein Weg sein, das Selbstbewusstsein eines Menschen in Bezug auf sein Aussehen erheblich wiederherzustellen. Für einige Menschen ist die Erlangung einer lebenswichtigen Zahnpflege, die größere restaurative Verfahren umfasst, die sowohl die Zahngesundheit als auch die Zahnfunktion verbessern können, finanziell unerschwinglich. Dr. Matthew Vaccaro, ein Zahnarzt in New Jersey und der Gründer von Vaccaro Aesthetic and Family Dentistry in der Gegend von Green Village und Chatham, konnte viele Patienten, die sich in dieser Situation befinden, durch ein spezielles Programm namens Donated Dental Services (DDS), das Teil des Dental Lifeline Network ist, behandeln. Einer der jüngsten DDS-Patienten von Dr. Vaccaro, Sharon, mussten mehrere Zähne gezogen und durch einen vollständigen Satz individueller Prothesen ersetzt werden. Laut Dr. Vaccaro war die Behandlung ein großer Erfolg und hat Sharons Mundgesundheit und Zahnfunktion dramatisch verbessert, während gleichzeitig die Ästhetik des Lächelns verbessert wurde. 

Durch das Programm für gespendete zahnärztliche Leistungen des Dental Lifeline Network konnte Dr. Vaccaro Sharons zahnärztliche Bedürfnisse erfüllen, ohne dass ihr finanzielle Kosten entstehen. Einer der Hauptaspekte der Mission von DDS ist es, Menschen mit Behinderungen, älteren Menschen und/oder Erkrankungen, die sie medizinisch anfällig machen, völlig kostenlosen Zugang zu zahnärztlicher Versorgung zu verschaffen. DDS wurde 1985 gegründet und ist in jedem US-Bundesstaat präsent. 15,000 ehrenamtliche Zahnärzte und 3,400 Dentallabore sind Teil des Programms. Fast 500 Millionen US-Dollar an gespendeten Zahntherapien und über 165,000 Patienten wurden seit Beginn von DDS behandelt. Dr. Vaccaro sagt, dass das Ziel des Dental Lifeline Network, gefährdeten Personen zu helfen, die keine anderen Möglichkeiten haben, die notwendige Zahnpflege zu erhalten, immer wieder durch sein Flaggschiff-DDS-Programm verwirklicht wird, und er könnte nicht glücklicher sein, ein Teil davon zu sein. „In Sharons Fall musste sie extrahiert werden, gefolgt vom Einsetzen von Ober- und Unterkiefer-Vollprothesen. Es war ein harter Weg für sie, aber wir freuen uns, sagen zu können, dass sie sehr glücklich ist!“ 

Sharons Behandlung umfasste im Wesentlichen eine umfassende Rekonstruktion der Zähne unter Verwendung von Prothesen sowohl am oberen als auch am unteren Zahnbogen. Dr. Vaccaro sagt diese Art von Zahnbehandlung kann nicht nur die allgemeine Mundgesundheit verbessern, sondern die Zahnprothese kann auch die Kau- und Sprechfähigkeit verbessern, ganz zu schweigen von den transformativen Effekten, die sie auf das Aussehen des eigenen Lächelns haben können. 

Dr. Vaccaro merkt an, dass er und sein gesamtes Team unglaublich stolz auf Sharon sind, und zu sehen, wie ihr neues Lächeln den Raum erhellt, ist einer der herzerwärmendsten Aspekte des Prozesses. Letztendlich, erklärt Dr. Vaccaro, hat das Donated Dental Services-Programm so vielen Menschen im ganzen Land mit ähnlichen Bedürfnissen wie Sharon geholfen, und er hofft, dass er sich noch viele Jahre als Freiwilliger für das Dental Lifeline Network engagieren wird. 

Über Matthew Vaccaro, DDS 
Dr. Matthew Vaccaro ist der Leiter von Vaccaro Aesthetic and Family Dentistry. Er ist Mitglied der Academy of General Dentistry, der American Academy of Cosmetic Dentistry, der New Jersey Dental Society und anderer zahnmedizinischer Organisationen. In den letzten 20 Jahren hat Dr. Vaccaro auch als behandelnder Zahnarzt Patienten im Morristown Medical Center behandelt. In seiner Praxis bieten Dr. Vaccaro und sein Zahnarztteam eine große Auswahl an Optionen für die Zahnpflege in der Familie sowie fortschrittliche kosmetische und restaurative Behandlungen. Zu den Optionen gehören eine vollständige Mundrekonstruktion, durchsichtige kieferorthopädische SureSmile®-Aligner, Zahnaufhellung, Zahnimplantate, Porzellanfurniere, und viele andere. Für Patienten, die unter Nervosität und Angst vor der Zahnpflege leiden, bietet Dr. Vaccaro mehrere beliebte zahnärztliche Sedierungsoptionen an, um ihnen zu helfen, sich während der Behandlung zu entspannen und ein angenehmeres Erlebnis zu genießen. Dr. Vaccaro steht auf Anfrage für Interviews zur Verfügung. 

Um mehr über Dr. Vaccaro und seine Praxis zu erfahren, besuchen Sie bitte vaccaroaesthetic.com, facebook.com/VaccaroAestheticandFamilyDentistry oder @vaccaro_aesthetic_nj auf Instagram. 

Um die Originalquelle dieser Version anzuzeigen, klicken Sie hier: https://www.vaccaroaesthetic.com/practice-news/new-jersey-dentist-transforms-a-patients-smile-through-donated-dental-services-program/ 

###

Vaccaro Ästhetik und Familienzahnheilkunde 
661 Shunpike Rd. 
Suite # 1 
Grünes Dorf, NJ 07935 
+973 (377) 8811 

Rosemont-Medien
+800 (491) 8623
www.rosemontmedia.com 






Ansprechpartner für die Presse:


Name
Cassie Fowler
Unternehmen
Rosemont-Medien
Telefonnummer
+800 (491) 8623
E–Mail
Ergebnisse in Google anzeigen