Wie Pressemitteilungen SEO helfen – Beweis geliefert!

Ob Pressemitteilungen SEO helfen oder nicht, ist eine andauernde Debatte, und wir sind hier, um Ihnen definitiv zu sagen, dass sie SEO helfen – ohne einen einzigen Zweifel. Wie Skeptiker spekulieren, schaffen Geschäftsinhaber und Vermarkter, die verstehen, wie man Pressemitteilungen nutzt, um SEO-Vorteile zu erzielen, neue Nischen und dominieren den Markt in bestehenden Branchen, und sie machen dabei eine Menge Umsatz und Einnahmen.

Wir stoßen auf Unmengen von Artikeln, die Fehlinformationen schneller verbreiten als die Beulenpest. Die meisten Blog-Autoren, die nicht glauben, dass Pressemitteilungen SEO helfen, fallen in eine von drei Kategorien:

  1. Der Texter der wenig von SEO versteht – und Ihnen den Unterschied zwischen Panda und Penguin nicht erklären könnte, wenn seine/ihre Karriere davon abhängen würde. Dies sind Codenamen für Google-Algorithmusänderungen. Wir halten es niemandem vor, der es nicht weiß (obwohl wir dringend empfehlen, dass Sie sich über beides informieren). Aber wir haben ein Problem, wenn diese Texter, die sich als Experten ausgeben, Geschäftsinhabern falsche und irreführende Informationen liefern und sie dabei verletzen. Leider geben die meisten dieser Werbetexter einfach (Fehl-)Informationen wieder und wissen nicht einmal, dass das, was sie wiederholen, falsch ist.
  2. Der Unternehmer oder Geschäftsinhaber, der sich ohne wirkliche Verpflichtung versucht. Sie haben also hier und da ein paar Stunden damit verbracht, SEO-Artikel zu lesen, sich ein paar Videos zur Keyword-Recherche angesehen und sind jetzt bereit, online Millionen zu verdienen. Wir hoffen, dass dies nicht Ihre Einstellung ist, denn Sie werden enttäuscht sein. Wie bei allem anderen ist SEO eine Fähigkeit – und Sie konkurrieren mit Leuten, die weit über 10,000 Stunden damit verbracht haben, ihr Handwerk zu perfektionieren (Malcolm Gladwell-Referenz, wenn Sie das abonnieren).
  3. Der Vermarkter SEO-Freiberufler, die wissen, dass Pressemitteilungen funktionieren, Ihnen aber lieber etwas anderes sagen würden. Ich meine, wie viel Anreiz hätte jemand, etwas zu fördern, das sein eigenes Einkommen schmälern würde?

Abgesehen von der Flut von Fehlinformationen im Internet werden wir uns mit zwei häufig gestellten Fragen befassen, die von Hassern und Neinsagern gestellt werden:

Wird Google das nicht früher oder später kapieren und sie abstrafen?

Nein. Wenn es sich bei den Pressemitteilungen um legitime Ankündigungen von nachrichtenwürdigen Inhalten handelt, über die die Leute lesen möchten (sie würden ihr Interesse wecken, indem sie nach Schlüsselwörtern suchen, an denen sie interessiert sind, weshalb Ihre Pressemitteilungen die Suchmaschinenoptimierung berücksichtigen sollten). , daran ist absolut nichts auszusetzen.

Ich habe gelesen, dass Google Websites mit Duplicate Content bestraft. Gelten Pressemitteilungen nicht als Duplicate Content?

Nein. Für Pressemitteilungen und Nachrichteninhalte zur Mediensyndikation gelten nicht dieselben Richtlinien wie für Standard-Website-Inhalte. Andernfalls wird jede Nachrichtenwebsite, einschließlich FOX, CNN, Bloomberg, LA Times, NY Times usw., wegen doppelter Inhalte gekennzeichnet.

Senden Sie jetzt Ihre Pressemitteilung

Fallstudie

Wie der Titel dieses Artikels schon sagt, Wir werden nicht nur Beweise liefern, die unsere Behauptung untermauern, sondern wir werden Ihnen genau zeigen, was wir getan haben:

Vor zwei Wochen, nachdem dieser Artikel geschrieben wurde (2), schrieben wir eine Pressemitteilung, in der unser Service mit zwei unserer Wettbewerber verglichen wurde „PRWeb vs. eReleases vs. Press Release Jet: Ergebnisse enthüllt“. Die Pressemitteilung wurde auf unsere Website hochgeladen, und wir haben die Pressemitteilung mit unserer eigenen eingereicht Premium-PR-Verteilungsplan 129 $. Wenn Sie jetzt auf Google.com nach „prweb vs. ereleases“ suchen, wird unsere Website auf der ersten Seite von Google angezeigt. Diese Konkurrenten gibt es schon VIEL LÄNGER als uns—Wie ist das passiert?

Weil wir wirklich den besten Vertrieb von Pressemitteilungen in Bezug auf Ergebnisse und Preis bieten – und wir bieten den höchsten ROI aller PR-Vertriebsunternehmen auf dem Markt. Und Wir sind ehrlich und transparent– Wir werden Ihnen nichts sagen, was wir nicht bereits tun und Ergebnisse sehen.

Wir hoffen, dass dieser Artikel dazu beiträgt, einige der im Internet verbreiteten Fehlinformationen zu klären und zu entlarven.

Senden Sie jetzt Ihre Pressemitteilung

Wir begrüßen auch jeden, der anderer Meinung ist, uns in unserer Position herauszufordern – eine Position, die durch mehr als 15 Jahre Erfahrung im Bereich SEO (das war, bevor SEO überhaupt eine Sache war!) in unserer Führung und im Management zusammen mit überzeugenden Beweisen nach Beweisen nach Beweisen, die dies veranschaulichen, gestützt wird Pressemitteilungen helfen in der Tat SEO!

Anmerkung des Herausgebers: Der ursprüngliche Artikel wurde im Februar 2016 veröffentlicht.